Sicherer Umgang mit Multimeter und Oszilloskop in der Diagnosetechnik

Die Lehrgangsinhalte orientieren sich an der Werkstattpraxis und vermittelt den sicheren Umgang mit Messwerkzeugen wie dem Multimeter und dem Oszilloskop.

Der Lehrgang richtet sich sowohl an Gesellen, Kfz-Servicetechniker und Meister als auch an Auszubildenden ab dem 3. Lehrjahr.

Lehrgangsinhalte/Themen:
-
Logische Fehlerdiagnose bei Can-Bussystemen, Motormanagementsystemen bei Otto- und Dieselmotoren und in den Fahrsicherheitssystemen.

Dauer:
8-tägiger Lehrgang in Abendform jeweils mittwochs von 18.00 bis 21.15 Uhr

Termine:
06. November 2019
13. November 2019
20. November 2019
27. November 2019
04. Dezember 2019
11. Dezember 2019
18. Dezember 2019
11. Januar 2020

Teilnehmerzahl: 12

Anmeldeschluss: 25.10.2019

Schulungsort:
Bildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Oldenburg
Tannenstraße 9 – 11, 26122 Oldenburg

Referent:
Kraftfahrzeugtechnikermeister
Thorsten Wawrzinek

Gebühr inkl. aller Unterlagen:
320,00 € für Teilnehmer/innen aus Innungsbetrieben.
390,00 € für Teilnehmer/innen aus Nicht-Innungsbetrieben.


Ansprechpartnerin:

Silvia Behrendt
Telefon: 0441 7709-23 | Fax: -42
E-Mail: behrendt@khs-ol.de